Das Pharma-Konsortium

Das DIAN-TU Pharma-Konsortium wurde 2011 gegründet und ist eine weltweite Zusammenarbeit der DIAN-TU mit Pharmaunternehmen und Forschungseinrichtungen zur Unterstützung der Ausarbeitung und Ausführung von therapeutischen Tests der DIAN-TU.  Die Finanzierung des DIAN-TU Pharma-Konsortiums unterstützte die Gründung des DIAN-TU einschließlich der Errichtung des DIAN-Registrierungsprogramms und der Nebenstudien zur zusätzlichen Information über das Studiendesign.  Das DIAN-TU Pharma-Konsortium trifft sich regelmäßig, um kontinuierliche Fachkompetenz für vorwettbewerbliches Studiendesign zu bieten, die Nebenstudien zu unterstützen und Therapien für die Studien der DIAN-TU zu nennen.

Mit der Unterstützung des DIAN-TU Pharma-Konsortiums erstellte und erstellt die DIAN-TU wirksame, sichere und leistungsfähige Studien, um Fortschritte bei den Behandlungen, bei den wissenschaftlichen Erkenntnissen und Verbesserungen der Ansätze zur Entwicklung von Arzneimitteln gegen Alzheimerdemenz zu erzielen.

Mitglieder

  • Biogen
  • Eisai
  • Janssen
  • Lilly/Avid
  • Roche/Genentech

 

Wir danken den folgenden früheren Gründungsmitgliedern des DIAN Pharma-Konsortiums: Elan, Forum Pharmaceuticals, Mithridion, Novartis, Amgen, AstraZeneca, Pfizer und Sanofi.